Blog

lockdwon

Fit halten im Lockdown?!

Einige Menschen haben nun eine Ausrede mehr – Ihr Fitnessstudio bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Sie müssen Wege finden sich alleine und selbstständig zu motivieren!

Das kostet viele Menschen viel Energie!

Gerade das Thema Corona in Kombination mit Homeoffice und Homeschooling sorgt dafür, dass viele Menschen sich tendenziell weniger bewegen.

Wie du dich dennoch fit halten kannst, verrate ich dir in meinem Blog.

Feuerwerk

Mach aus 2021 ein Feuerwerk!

Viele trauern dem alten Jahr nicht mehr nach. Die Zeit, wo ein kleiner Virus aus Asien die komplette Weltwirtschaft lahmgelegt hat, ist zwar immer noch aktuell, aber es gibt immer mehr Lösungen.

Der andere Aspekt ist aber, dass es nur ein besseres Jahr werden wird, wenn du auch etwas dafür tust!

Du musst die volle Verantwortung dafür tragen! Dann kannst du 2021 zu deinem Jahr machen!

Was es dafür braucht, verrate ich dir in meinem Blog.

Ziele anstatt Vorsätze

Ziele anstatt Vorsätze

Jedes Jahr passiert zum Ende des Jahres bzw. zu Beginn immer das Gleiche – Unsere Neujahrvorsätze.

Ca. 70% nehmen sich jedes Jahr etwas vor. Sie wollen abnehmen oder mehr Zeit mit der Familie verbringen.

Wusstest du, dass 90% der Vorsätze die Gleichen sind, wie im Jahr davor? Ja, du hast gerade richtig gelesen!

Wir Menschen nehmen uns immer wieder aufs Neue Dinge vor und scheitern in der Umsetzung.

In meinem heutigen Beitrag zeige ich dir, wie ich dieses Phänomen aus der Sicht eines Personal Trainers sehen.

Fokus schärfen

Den Fokus schärfen

In einer digitalen Welt ist ein scharfer Fokus eine Kernfähigkeit – Besonders für Unternehmer & Führungskräfte!

Kennst du das?

Es stehen viele Projekte gleichzeitig an und du weiß gar nicht so richtig an welcher Stelle du anfangen sollst?

Gerade in diesen Situationen ist es wichtig, dass du Überblick behältst und deinen Fokus schärfst!

Personal Trainer Bonn

Jahresrückblick 2020

Dieses Jahr war aufregend. Für sehr viele Menschen auf der Welt. Für dich. Für mich. Aber auch für all die anderen Menschen auf der Welt.

Dieses Jahr war einzigartig. Ob positiv oder negativ musst du für dich entscheiden.

Vor allem aber hat es gezeigt, dass wir alle in einem Boot sitze. Ob in Europa, Amerika oder Asien. Überall kämpfen wir mit den gleichen Herausforderungen.

Das Unwort des Jahres lautet ja bekanntlich Pandemie.

Was sonst noch alles passiert ist, erfährst du in meinem Blog.

Eisenmangel

Den Eisenmangel umgehen

Seit Jahren zeichnet sich ein Trend ab – Eisenmangel tritt immer häufiger auf. Vor allem bei jüngeren Frauen.

Grund dafür sind drastische Ernährungsumstellungen. Nicht selten geschieht diese über Nacht.

Das Problem: Der Körper kann sich so schnell nicht umstellen!

Es braucht einen Plan und ggfs. die richtigen Supplemente, um diesen Mangel wieder auszugleichen.

Wie dir das gelingt, erfährst du in meinem Blog.

Tim Willems

Persönlichkeitsentwicklung durch den Sport

Seit Dezember 2012 begann für mich eine Reise, die für mich bis heute nicht geendet hat.

Was meine ich damit?

Genau in diesem Jahr meldete ich mich im Fitnessstudio an. Also genau 8 Jahre her. Eine lange Zeit, in der ich sehr viel über meinen Körper, über andere Menschen, aber vor allem über mich kennengelernt habe.

Ich will diese Zeit nicht missen – Bis heute bin ich durch diese Zeit geprägt, weil ich weiß, dass ich durch den Sport ein anderer Mensch geworden bin!

Wanderlust

WANDERLUST – Wie du die Zeit für dich nutzen kannst

Fitnessstudios bleiben weiterhin geschlossen – Was jetzt?

Vielleicht hast du in den letzten Wochen ein Trend mitbekommen. Ich nenne es gerne WANDERLUST.

Ein Bekannter, der aktuell freigestellt ist, fing damit an. Andere wie Ich auch starteten etwas später.

In den letzten Wochen habe ich einige Kilometer hinter mich gebracht. Vor allem aber viele Höhenmeter.

Nun erhältst du ein paar Tipps, wie du dich für das Wandern wappnen kannst und Spaß daran gewinnst.

Extrem ist kacke

EXTREM ist kacke!

Immer wieder wird uns von den Medien ein Idealbild suggeriert. „Wir brauchen ein Sixpack oder schlanke Beine“.

Dieses Phänomen ist keine Seltenheit mehr, sondern (böser) Alltag, denn gerade diese Titel sorgen für Zweifel bei uns Menschen.

„Bin ich gut genug?“

Ja! Definitiv! Das bist du! Auch ohne Sixpack und ohne schlanke Beine!

Wir müssen wieder ein gesundes Körper-BEWUSSTSEIN entwerfen.

Dann macht Gesundheit wieder Spaß! 

Abendroutine

Abendroutine – Ein guter Tag beginnt mit dem Abend zuvor

Was meine ich damit? Die meisten Menschen wachen morgens wie gerädert auf und gehen genauso abends wieder ins Bett. Ein Teufelskreis, aus dem es sich lohnt auszubrechen. Braucht jeder eine Abendroutine? Ich finde ja! Meiner Meinung nach beginnt ein guter Tag, wenn du ausgeschlafen, gut gelaunt und mit einem Lächeln beginnst, schon am Abend davor. Was einen guten Tag ausmacht, definierst du natürlich für dich selbst. Für mich ist ein… Weiterlesen »Abendroutine – Ein guter Tag beginnt mit dem Abend zuvor